Spiel- & Ruhezeiten

Image

Im Spiel wird grundsätzlich in 'IT' und 'OT' unterteilt. 'IT / InTime' sind Eure Charaktere, Kostüme und Euer gesamtes Spiel. 'OT / OutTime' seid Ihr selbst und Eure Bedürfnisse außerhalb des Spiels.

Auf unseren LARP Veranstaltungen gelten überall die selben Regeln:

  1. Von Spielstart (meistens Mi oder Do Abend) bis Spielende (Sonntag morgen) wird gespielt. Es gibt keine Spielpausen oder Time-Freez-Zeiten.
  2. Ausgenommen von diesem Spiel sind lediglich die ausgewiesenen Sanitärbereiche sowie die Spielleiter- und Orga-Bereiche.

Was mache ich, wenn ich mal nicht mitspielen will?

Falls Ihr aus irgend einem Grund eine Auszeit benötigt und nicht am Spiel teilnehmen wollt zieht Euch bitte in Euer Zelt oder einen eindeutig als OT gekennzeichneten Bereich zurück. Bitte drängt nicht anderen Eure Spielpause auf und zieht keine anderen Spieler (oder NSCs) in eine 'OT Blase'.

Auch möchten wir ausdrücklich betonen, dass Euer Spielzelt Euer Privatraum ist. Kein NSC (und auch hoffentlich kein anderer Spieler) wird unaufgefordert in Euer Zelt kommen oder etwas daraus entwenden. Wenn Ihr Euer Zelt schön dekoriert und im Spiel Gäste dorthin einladet ist das natürlich etwas anderes.

Anmerkung: Bitte versteckt keine für das Spiel wichtigen Artefakte / Plotgegenstände / Personen in Eurem Zelt nur weil ihr wisst, dass die NSCs dort nicht suchen werden. Sie tun das aus OT Gründen nicht und nicht, weil Ihr es so gut versteckt habt!

Was sind 'Ruhezeiten'?

Diese Zeiträume, die auch 'Spielberuhigte Zeit' genannt werden, sind jede Nacht von 3 Uhr bis 8 Uhr morgens. In diesem Zeitraum werden wir das Spielangebot von unserer Seite (Spielleiter & NSCs) etwas reduzieren. Das bedeutet nicht, dass ihr in dieser Zeit nicht weiter spielen sollt oder dass es dann keinen Plot mehr gibt sondern lediglich, dass wir die meisten Spielleiter ins Bett schicken und auch ein großer Teil der NSCs schlafen wird.

Natürlich wird immer jemand vom Veranstaltungs-Team wach und erreichbar sein, falls Ihr ein dringendes Problem habt. Und es kann auch um 5 Uhr morgens passieren, dass im Morgengrauen am Rand des Lagers ein paar Störenfriede auftauchen - schließlich läuft das Spiel ja weiter. Aber auf Großangriffe werden wir in dieser Zeit sicher verzichten.

Wann endet das Abenteuer?

Spätestens endet das Abenteuer mit dem Spielende Sonntag morgen. Je nach Verlauf der Geschichte (= Plot) kann es aber passieren, dass das Abenteuer schon früher vorbei ist. Bitte vergesst nicht, dass die ersten von Euch Sonntag früh morgens abreisen wollen und schon dann genügend Spielleiter bereit stehen müssen, um diese Abreise zu regeln. Wir können also leider nicht am letzten Abend bis spät in die Nacht für Euch den Plot weiter laufen lassen.

Wir werden uns jedoch bemühen, die von Euch erlebte Geschichte im Laufe des Samstag Abends zu einem runden Ende zu bringen (Achtung: 'rund' heißt hier nicht zwingend 'für Euch positiv' ;-). Die restliche Nacht könnt Ihr dann das Con entweder IT oder OT ausklingen lassen.

Je nach Verlauf der Geschichte behalten wir uns auch für das nächste Chroniken vor, nach den guten Erfahrungen der Vergangenheit, eine IT Abreise auszuspielen und diese dann über eine kurze Spiel-Unterbrechung in eine Abschluss-Feier übergehen zu lassen. Als Verbesserung haben wir uns vorgenommen, den Übergang dahin noch etwas runder zu gestalten (im Grunde hat es aber ordentlich geklappt denken wir).

Alle von uns organisierten Arreale (Tavernen, Händler, Stände - falls vorhanden) werden weiterhin IT sein und wir bitten auch alle Spieler, die OT das Con ausklingen lassen wollen, dies bei ihrem eigenen Lagerbereich zu tun und dabei andere Gruppen (die noch spielen) möglichst nicht zu stören.

Zu guter Letzt eine Bitte: Natürlich dürft ihr in der letzten Nacht noch feiern, nehmt aber bitte gerade in den Schlafbereichen etwas Rücksicht auf Eure schlafenden Mitspieler, die morgen eine lange Abreise vor sich haben.

ConQuest
Dein-Larp-Shop
LARPZeit
Chroniken von Mythodea