Vorwort: Vernetzung der Spielwelt

Das Chroniken hatte seit dem ersten Jahr (2015) den Anspruch, Geschichten fortzusetzen, die womöglich auf dem ConQuest anfingen, für die aber dort kein Raum mehr war. Außerdem wollen wir Hintergründe und Nebenschauplätze beleuchten, welche die Welt Mythodeas maßgeblich prägen, für die wir aber auf dem ConQuest ebenfalls keine Zeit haben.

 

Die Geschichten des Chroniken sind somit völlig losgelöst vom ConQuest erlebbar und wir geben uns große Mühe, dass nicht zu viel Vorwissen von anderen Veranstaltungen nötig ist. Zugleich spielen aber alle unsere LARPs in der selben Spielwelt und sind damit eng miteinander verwoben. Man sollte also nicht mit den Anspruch heran gehen, dass alles, was auf dem Chroniken passiert auf dem Jenseits der Siegel oder ConQuest keine Bedeutung hat.

 

Als Beispiel wäre hier der Untote Bürgerkrieg zu nennen. Dieser startete durch einen Plot des ConQuest 2013. Da die folgenden ConQuest jedoch in Kelriothar spielten, stellten wir den Verlauf des Krieges auf dem Chroniken 2015-2018 dar. Die Ereignisse im Krieg und wie er ausgeht haben aber natürlich wiederrum großen Einfluss auf die vom ConQuest bekannten Lairdoms...

Image
ConQuest
Dein-Larp-Shop
LARPZeit
Chroniken von Mythodea